Was ist der Unterschied zwischen Kaspersky Antivirus und Total Security?

Kaspersky Antivirus und Kaspersky Total Security sind beide Cybersicherheitslösungen von Kaspersky Lab, unterscheiden sich jedoch erheblich in Bezug auf Funktionen, Schutzniveaus und zusätzliche Funktionalitäten.

Kaspersky Antivirus

Kaspersky Antivirus ist eine zentrale Antivirenlösung, die sich darauf konzentriert, wesentlichen Schutz vor Viren, Malware, Ransomware und anderen Cyber-Bedrohungen zu bieten. Zu den Hauptfunktionen von Kaspersky Antivirus gehören:

  • Antivirenschutz: Erkennt und entfernt Viren, Trojaner, Würmer, Spyware und mehr.
  • Echtzeitschutz: Scannt Dateien, E-Mails und Websites in Echtzeit, um Bedrohungen zu blockieren, bevor sie Ihr Gerät infizieren können.
  • Automatische Updates: Hält Antiviren-Datenbanken und Software auf dem neuesten Stand, um vor den neuesten Bedrohungen zu schützen.
  • Ransomware-Schutz: Bietet grundlegenden Schutz vor Ransomware-Angriffen durch Überwachung und Blockierung verdächtigen Verhaltens.
  • Geringe Auswirkungen auf das System: Entwickelt für einen effizienten Betrieb, ohne Ihren Computer zu verlangsamen.

Kaspersky Antivirus konzentriert sich in erster Linie auf den Schutz einzelner Geräte vor Malware und enthält keine zusätzlichen Funktionen wie Firewall, Kindersicherung oder VPN.

Kaspersky Total Security

Kaspersky Total Security ist eine umfassende Sicherheitssuite, die erweiterten Schutz bietet, der über die Antivirenfunktionen hinausgeht. Es umfasst alle Funktionen von Kaspersky Antivirus sowie zusätzliche Sicherheits- und Datenschutzfunktionen zum Schutz Ihrer Online-Aktivitäten, persönlichen Daten und Geräte. Zu den Hauptfunktionen von Kaspersky Total Security gehören:

  • Alle Antivirus-Funktionen: Enthält alle Antivirus-Schutzfunktionen von Kaspersky Antivirus.
  • Firewall: Überwacht den ein- und ausgehenden Netzwerkverkehr, um unbefugten Zugriff zu verhindern und Netzwerkangriffe zu blockieren.
  • Sicheres Online-Banking und -Shopping: Bietet sichere Transaktionen und verhindert den Diebstahl von Finanzdaten.
  • Datenschutz: Blockiert Phishing-Websites und schützt vor Identitätsdiebstahl durch den Schutz persönlicher Daten im Internet.
  • Kindersicherung: Ermöglicht Eltern, die Internetnutzung ihrer Kinder zu verwalten, unangemessene Inhalte zu blockieren und Bildschirmzeitlimits festzulegen.
  • Sichere Verbindung (VPN): Verschlüsselt Daten in öffentlichen WLAN-Netzwerken zum Schutz vor Hackern und Schnüfflern.
  • Passwort-Manager: Speichert und verwaltet Passwörter für verschiedene Online-Konten sicher.
  • Dateisicherung und -verschlüsselung: Sichert wichtige Dateien automatisch und verschlüsselt Daten, um unbefugten Zugriff zu verhindern.
  • Geräteoptimierung: Tools zur Optimierung der Geräteleistung durch Bereinigen von Junk-Dateien und Optimieren von Startvorgängen.

Abschluss

Kaspersky Antivirus eignet sich für Benutzer, die einen grundlegenden Virenschutz vor Malware auf einzelnen Geräten suchen. Kaspersky Total Security hingegen bietet umfassenden Schutz mit zusätzlichen Funktionen wie Firewall, sicheres Online-Banking, Datenschutz, Kindersicherung, VPN, Passwortverwaltung, Dateisicherung und Geräteoptimierung. Es ist ideal für Benutzer, die eine breitere Sicherheitsabdeckung, verbesserte Datenschutzfunktionen und die Verwaltung mehrerer Geräte unter einer einzigen Lizenz benötigen.

Recent Updates

Related Posts